AMC Theaters: Dogecoin wird nach Twitter-Umfrage offizielle Zahlungsoption

Die letzte Woche über ist der Memecoin DOGE um 25 Prozent auf über 0,25 US-Dollar geklettert.

Nach der überwältigend positiven Reaktion auf eine Twitter-Umfrage vom 21. September, hat der CEO der Kinokette AMC Theater Adam Aron am Mittwoch bekannt gegeben, dass sie Dogecoin offiziell als Zahlungsmittel für digitale Geschenke Karten über BitPay Wallet akzeptieren werde. 

Die Dogecoin-Community, die für ihre leidenschaftlichen Akzeptanz-Initiativen berüchtigt sind, haben sich auf Twitter sehr deutlich dafür ausgesprochen, dass die Kinokette den Vermögenswert als Zahlungsoption akzeptiert. Nun können Nutzer digitale Geschenke Karten im Wert von 200 US-Dollar pro Tag mit dem Coin kaufen. Diese Karten können dann von Kinogängern in Kinos in den USA verwendet werden.

Aron war von der großen Aufmerksamkeit positiv überrascht und meldete, dass sein Post über 6 Millionen mal angesehen wurde und 140.000 Leute abgestimmt haben. Darunter waren auch die bekannten Dogecoin-Fans Elon Musk und Mark Cuban. Er sagte auch, dieser virale Tweet habe „die meistens Retweets, die meisten Antworten und die meisten Likes“ bekommen, wie keiner seiner Tweets davor.

In diesem Zusammenhang: Tesla-Chef Elon Musk: Krypto kann man nicht zerstören

AMC Entertainment hat bereits erklärt, bis Ende des Jahres 2021 vier andere Kryptowährungen akzeptieren zu wollen: Bitcoin (BTC), Ether (ETH), Litecoin (LTC) und Bitcoin Cash (BCH). Laut Daten vom Oktober 2020 hat die Kette 620 Kinos in den Vereinigte Staaten und weitere 358 in Europa.

Kryptowährungen gelten als befreiende Alternative zu traditionellen Fiat-Währungen und bekommen von der Masse immer mehr Aufmerksamkeit. Große Firmen gehen dazu über, ihre technologische Infrastruktur an dieser Entwicklung anzupassen.

Cointelegraph berichtete im März 2021, dass Thailands größter Kinobetreiber Major Cineplex Group ein Krypto-Pilotprojekt gestartet hat, bei dem Kinogänger Tickets und Pässe mit etablierten digitalen Vermögenswerten, wie etwa Bitcoin, kaufen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.