Bitcoin überholt Marktkapitalisierungen von Tesla und Facebook: Amazon als Nächstes?

Durch den Kursanstieg über das Wochenende liegt die Marktkapitalisierung von Bitcoin nur noch 600 Milliarden US-Dollar hinter der von Amazon.

Als Bitcoin gestern auf über 66.000 US-Dollar stieg und eine Marktkapitalisierung von über 1,2 Billionen US-Dollar erreichte, hat er die Gesamtmarktkapitalisierung des Autoherstellers Tesla und des Social-Media-Riesen Facebook überholt.

Laut Daten von AssetDash, ist Bitcoin (BTC) auf Platz sechs der wertvollsten Vermögenswerte nach Marktkapitalisierung. Er liegt damit nur noch hinter Microsoft, Apple, der Google-Mutter Alphabet, Saudi Aramco und Amazon. Der Kryptovermögenswert hat die Marktkapitalisierung von Tesla und Facebook, die bei jeweils 1,19 Billionen US-Dollar und 975 Milliarden US-Dollar liegen, überholt. Das hat er heute mit seinem Anstieg auf über 68.000 US-Dollar nochmals bestätigt.

Durch den kürzlichen Kursanstieg liegt die Marktkapitalisierung von Bitcoin nur noch etwa 600 Milliarden US-Dollar hinter der von Amazon. Tesla-Chef Elon Musk hat kürzlich angekündigt, 10 Prozent seiner Tesla-Aktien verkaufen zu wollen. Das könnte zur BTC-Volatilität über das Wochenende beigetragen haben. Der Kryptovermögenswert ist dabei in weniger als 2 Stunden um über 4 Prozent von 62.941 US-Dollar auf 65.512 US-Dollar gestiegen.

Die Marktkapitalisierung von Bitcoin hat bereits die Marktkapitalisierungen mehrerer Fiat-Währungen überholt. Im Februar hat’s der Kryptovermögenswert in russischen Rubel überholt. Das war möglich, weil Tesla bekanntgegeben hat, Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar gekauft zu haben. Die Marktkapitalisierung von Bitcoin hat im Oktober auch kurzzeitig den Schweizer Franken überholt.

In diesem Zusammenhang: Das große Krypto-Flippening: Kann Ethereum Bitcoin überholen?

Der Kurs von Ether (ETH) ist ebenfalls stark gestiegen. Erstmals überhaupt hat er es auf über 4.700 US-Dollar geschafft und eine Marktkapitalisierung von über 565 Milliarden US-Dollar erreicht. Damit liegt der noch 400 Milliarden US-Dollar vor der Kryptowährung auf Platz drei, nämlich Binance Coin (BNB). Durch die Zuwächse dieser beiden Vermögenswerte, ist die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen auf über 3 Billionen US-Dollar gestiegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere wertvolle Krypto News und Tipps

Du hast dich erfolgreich in meinem Newsletter eingetragen :-)

Es gab einen Fehler bei deiner anmeldung. Bitte versuche es erneut.

World Wide Crypto will use the information you provide on this form to be in touch with you and to provide updates and marketing.