PayPal bringt neue App heraus: Krypto, Sparkonto und direkte Einlagen

Mit der App können Nutzer alle PayPal-Transaktionen mit einem Blick verwalten.

Der Zahlungsriese PayPal hat angekündigt, eine neue App herausbringen zu wollen, die digitale Zahlungsfunktionen für seine Kunden aus einer Hand bieten soll.

Wie Cointelegraph bereits berichtete, erklärte der PayPal-Chef Dan Schulman im Juni, dass die Super-App des Unternehmens für die Vereinigten Staaten bereits fertiggestellt sei.

In einer Erklärung vom Dienstag hieß es, die neue PayPal-App werde Nutzern Zugang zu allen digitalen Finanzprodukten des Unternehmens bieten.

Die neue App bietet Dienstleistungen im und außerhalb des Kryptobereiches an. Dabei kann man zwischen der Wallet für die Kryptowährungszahlungen und Sparkonten mit hohen Erträgen hin und her wechseln.

In der Ankündigung von PayPal wurde auch eine Partnerschaft mit der Synchrony Bank bekannt gegeben, in deren Rahmen ein Sparkonto mit hohen Erträgen über die App angeboten wird.

In der Ankündigung hat der digitale Zahlungsriese auch bekannt gegeben, dass Kunden bis zu 0,40 Prozent Zinsen auf ihre Ersparnisse mit der App bekommen würden.

Kunden können ihre Ersparnisse auch vom Sparkonto abheben und auf ihr PayPal-Guthaben übertragen, um damit online einzukaufen.

Weitere neue Funktionen sind etwa die Möglichkeit, Rechnungen zu bezahlen, Cashback, Rabatte sowie direkte Einzahlungen. Mit der letzteren Funktion sollen Kunden Zahlungen zwei Tage früher erhalten können.

In diesem Zusammenhang: PayPal-Nutzer können bald Krypto auf externe Wallets übertragen

PayPal erklärte ebenfalls, in den kommenden Monaten seien weitere Funktionen für die App geplant. Darunter etwa Offline-Zahlungen mit einem QR-Code und Investitionsmöglichkeiten. Im August berichtete Cointelegraph, dass PayPal erwägt, auch Aktienhandel anzubieten.

Erst vor einigen Tagen hat das Unternehmen den Kryptohandel für Nutzer in Großbritannien eingeführt.

Schulman hatte zuvor erklärt, dass digitale Zahlungen immer wichtiger werden. Im Dezember 2020 hat er gesagt, es sei Zeit für eine Massenakzeptanz von Kryptowährungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere wertvolle Krypto News und Tipps

Du hast dich erfolgreich in meinem Newsletter eingetragen :-)

Es gab einen Fehler bei deiner anmeldung. Bitte versuche es erneut.

World Wide Crypto will use the information you provide on this form to be in touch with you and to provide updates and marketing.