Trotz Massenausverkauf durch SHIB-Wale: Shiba Inu erholt sich um 40 Prozent

Der starke Anstieg geht mit einem verstärkten Interesse seitens von Privatanlegern an Shiba Inu einher.

Shiba Inu (SHIB) hat die Woche mit einem Plus begonnen und seine Erholung vom Tief der letzten Woche bei 0,00002058 US-Dollar fortgesetzt.

Der Shib-Kurs hat am 11. Oktober ein Intraday-Hoch von 0,00002907 US-Dollar erreicht und damit ein Plus von über 40 Prozent erzielt. Nun könnte die Meme-Kryptowährung, die von Dogecoin inspiriert wurde, in Richtung seines Widerstands bei etwa 0,00002978 US-Dollar klettern, wie im folgenden Chart zu sehen ist.

SHIB/USDT 4-Stundenchart. Quelle: TradingView

Starke Rallye möglich?

Der Shiba Inu-Chart zeigt auch, dass Trader SHIB akkumulieren wollen, wenn sein Kurs den sogenannten 20-4H-EMA als Unterstützung testet (grüne Linie).

Die Kryptowährung ist beispielsweise am 7. Oktober um 40 Prozent eingebrochen. Dabei haben Adressen mit zwischen 1 Million und 10 Millionen SHIB über 31 Milliarden Token verkauft. Das war der größte Ausverkauf seit sechs Monaten, wie aus Daten von Santiment hervorgeht. Aber der Kurs hat sich erholt, da Trader erneut akkumuliert haben, als der SHIB-Kurs in der Nähe des 20-4H-EMA lag.

Das Retracement beim Shiba Inu ist wohl auf die potentielle Korrelation zwischen dem oben genannten Ausverkauf und dem Kurs zurückzuführen. Santiment erklärte, dass der Shiba Inu-Kurs sich jedes Mal wieder erholt, wenn SHIB-Millionäre ihre Bestände verkaufen, wie im folgenden Chart zu sehen ist.

Shiba Inu Angebotsverteilung Quelle: Santiment

Hier sieht man, dass Mikro-Trader diese massiven aus Verkäufe absorbieren wollten. 

Stimmung unter Privatanlegern sehr positiv

Das bullische Retracement bei SHIB ging mit mehr Suchanfragen nach dem Begriff „Shiba Inu“ einher, wie aus Daten von Google Trends hervorgeht. 

Aus weiteren Daten geht hervor, dass der Shiba Inu-Trend in den Vereinigten Staaten über 12 Monate ein boomendes Interesse seitens der Privatanleger genießt. Mit einem Beliebtheit-Score von 92 kommt der Trend seinem Allzeithoch von 100, dass zuletzt im Mai verzeichnet wurde, wieder sehr nah. Das deutet darauf hin, dass Internet-Nutzer verstärkt nach Informationen über Shiba Inu suchen. 

Google-Suchen nach „Shiba Inu“. Quelle: Google Trends

Nichtsdestotrotz kommt derBegriff „wie Shiba Inu kaufen“ im selben Zeitraum nur auf 18. Im Vergleich zur Vorwoche ist Interesse hier dennoch um 260 Prozent gestiegen.

Zwei wichtige Indikatoren

Aus technischer Sicht hat diese Erholung beim SHIB eine bärische Konstellation vereitelt, über die Cointelegraph bereits berichtete.

In diesem Zusammenhang: Shiba Inu nun in den Top-20-Kryptowährungen: SHIB steigt in neun Tagen um 300 Prozent

Der SHIB-Preis ist aus einem bärischen, fallenden Dreieck ausgebrochen und konnte über der oberen Trendlinie dieses Musters schließen sowie einen Anstieg bei seinem Handelsvolumen verzeichnen. Dieser Ausbruch muss zwar noch bestätigt werden, aber die Aussicht auf eine bullische Fortführung ist damit sehr gut.

Der Grund für diesen starken Anstieg ist ein notdürftiger Wimpel, der den Kurs in der Regel so hoch steigen lässt, wie er bei seinem vorherigen Anstieg gestiegen ist. Mit anderen Worten: Bricht der SHIB über den Wimpel aus, könnte der Kurs auf 0,00004713 US-Dollar steigen.

SHIB/USDT 4-Stundenchart mit Wimpelkonstellation. Quelle: TradingView

Sollte der Kurs allerdings wieder in den Wimpelbereich zurückfallen, könnte das fallende Dreieck wieder ins Spiel kommen. Sollte es dazu kommen, könnte es eine Korrektur auf 0,00002195 US-Dollar für den SHIB geben. Dazu könnte ein noch stärkerer Einbruch in Richtung 0,00001000 US-Dollar kommen.

Die Ansichten und Meinungen, die hier aufgeführt werden, sind ausschließlich die des Autoren und spiegeln nicht zwangsläufig auch die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investment- und Handelsschritt birgt ein Risiko und man sollte gut recherchieren, bevor man eine Entscheidung trifft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere wertvolle Krypto News und Tipps

Du hast dich erfolgreich in meinem Newsletter eingetragen :-)

Es gab einen Fehler bei deiner anmeldung. Bitte versuche es erneut.

World Wide Crypto will use the information you provide on this form to be in touch with you and to provide updates and marketing.